Freundliches Miteinander

 

Da Dragon Quest X ein waschechtes MMORPG ist, werdet ihr nicht drum herumkommen, gelegentlich in Kontakt mit anderen, realen Spielern zu treten. Im "Magischen Labyrinth" werdet ihr sogar kurzerhand mit fremden Mitstreitern in ein Team gesteckt und müsst gemeinsam unter Zeitdruck einen Dungeon bezwingen. Um eventuelle Peinlichkeiten durch die Sprachbarriere zu vermeiden, solltet ihr einen Blick auf den nachfolgenden Guide werfen!

 

 

Häufig verwendete Sprüche:

 

Es gibt ein 6-seitiges Menü mit vorgefertigten Sprüchen, die euch in vielen Fällen helfen euch auszudrücken. Ganz ohne Japanischkenntnisse könnt ihr euch so z.B. begrüßen und bedanken!

 

Wii/WiiU:

Haltet den B-Knopf für eine Weile gedrückt und das Menü erscheint.

 

PC:

Standardmäßig öffnet ihr das Menü auf der B-Taste, im nachfolgenden Fenster könnt ihr dies jedoch beliebig umstellen.

 

 

Hier bieten wir euch Übersetzungen für die erste Seite von Sprüchen, die wichtigsten sind bereits enthalten!

 

 

Anfeuern:

 

Seit Dragon Quest VIII können sich die Charaktere während des Kampfes "konzentrieren". Je höher die Stufe der Konzentration, desto mehr Schaden wird dem Gegner zugefügt.

 

In Dragon Quest X wird es nicht selten vorkommen, dass ein anderer Spieler euren Kampf beobachtet und euch daraufhin anfeuert. Als Resultat steigt die Konzentration aller kämpfenden Charaktere um eine Stufe! Natürlich bedankt ihr euch dann brav, indem ihr das Menü für häufig verwendete Sprüche öffnet und die erste Option auf der ersten Seite wählt.

 

Doch wie feuert ihr andere Spieler an? Ganz einfach! Nähert euch ihnen, bis eine blaue Sprechblase über ihrem Kopf erscheint, drückt die Bestätigungstaste und wählt die oberste Option.

 

[Screenshot folgt!]

 

Direkt-Chat:

 

Der Direkt-Chat ist mit Vorsicht zu genießen. Wenn eure Tastatur nicht gerade auf Japanisch eingestellt ist und ihr die Sprache beherrscht, solltet ihr genau bedenken, wem ihr was schreibt. Solltet ihr als internationaler Spieler auffliegen, könnte die komplette IP des VPN gebannt werden. Damit schadet ihr nicht nur euch selbst, sondern auch allen anderen DQX-Spielern, die denselben VPN-Client verwenden.

 

Beachtet daher die verschiedenen Möglichkeiten euch nur an bestimmte Personen zu wenden, wenn ihr Englisch oder Deutsch chatten wollt.