Berufungen

In Dragon Quest X könnt ihr aktuell zwischen 12 Berufsklassen wählen. Nachfolgend findet ihr einige nützliche Informationen, die die Entscheidung leichter fallen lassen.

 

Basis-Berufungen

 

 

Habt ihr die Offline-Kampagne beendet, werdet ihr bei Erstellung eures Online-Charakters vor die Wahl gestellt. Welchen Beruf wollt ihr ausüben? Ihr habt zunächst nur die Auswahl zwischen 6 Basis-Berufungen.

 

Krieger 戦士

 


Krieger zeichnen sich durch hohe LP, Stärke und Ausdauer aus. Sie können schwere Rüstungen tragen und mit bis zu zwei Schwertern oder Äxten umgehen. Sie leiden jedoch unter niedrigen MP und können daher besondere Kampftechniken nur begrenzt einsetzen.

 

Priester 僧侶

 


Priester sind ein wichtiger Bestandteil jeder Party. Sie kümmern sich um jegliches Wehwehchen ihrer Gefährten - seien es Statusprobleme, niedrige LP oder sogar Tod! Fällt gerade keine dieser Aufgaben an, teilen sie mit Speer, Zauberstab oder Kampfstab eine geringe Menge an Schaden aus.

 

Zauberer 魔法使い

 


Zauberer beherrschen die mächtigsten magischen Angriffe und können so ordentlich austeilen. Unterstützt wird dies durch eine ausreichende Anzahl an MP. Für den Nahkampf verwenden sie Zauberstäbe, Messer und Peitschen, ihre physische Angriffskraft ist jedoch eher gering.

 

Kampfkünstler 武闘家

 


Kampfkünstler stecken zwar nicht so viel ein, wie Krieger, sind jedoch wesentlich schneller und verursachen mehr Schaden! Sie können auf den Umgang mit Klauen, Kampfstäben, Fächern oder Faustkampf trainiert werden.

 

Dieb 盗賊

 


Wie der Name schon vermuten lässt, können Diebe ihren Feinden so manch nützliches Item abzwacken. Sie sind sehr schnell, geschickt und verfügen über eine gute Menge an LP. Im Kampf verwenden sie Hilfszauber und beherrschen Messer, Klauen, Peitschen und Faustkampf.

 

Barde 旅芸人

 


Barden sind sehr ausgeglichen. Sie beherrschen Hilfs- und Angriffszauber, sowie den Umgang mit Messern, Kampfstäben und Fächern.

 

 

 

Erweiterte Berufungen

 

Im weiteren Spielverlauf, habt ihr durch das Erfüllen von bestimmten Quests, die Möglichkeit auf 6 weitere Berufe umzuschulen!

 

Paladin パラディン

 


Paladine haben eine brauchbare Angriffskraft, viele LP und eine gute Ausdauer. Sie beherrschen, neben Hämmern, Speeren und Zauberstäben, das Talent der Tugend, welches eine Vielzahl an selbstlosen Techniken umfasst. Paladine tun alles um ihre Gefährten zu schützen, dabei spenden sie u.a. auch LP oder MP!

 

Waldläufer レンジャー

 


Waldläufer sind sehr geschickt. Sie kämpfen mit Bumerangs, Äxten, Bögen oder ihren Fäusten und können nebenbei auch einige Hilfszauber wirken

 

Schwertmagier 魔法戦士

 


Schwertmagier können recht hart zuschlagen, beherrschen aber auch viele Zaubersprüche, die ihre Feinde, durch das Verursachen von Statusproblemen, in den Wahnsinn treiben. Sie können Zauberstäbe, Bögen und Schwerter ausrüsten.

 

Koryphäe スーパースター

 


Diese Unterhaltungskünstler bringen Feinde mit ihren Zaubertechniken ganz schön aus der Fassung. Wenn es darauf ankommt, kämpfen sie mit Zauberstäben, Fächern, Peitschen und Fäusten.

 

Gladiator バトルマスター

 


Gladiatoren leiden unter einer geringen Verteidigung, haben dafür aber eine enorme Angriffskraft. Sie kämpfen mit bis zu zwei Schwertern, Hämmern oder ihren Fäusten um Gegner in den Boden zu stampfen.

 

Weiser 賢者

 


Die Weisen schaffen den idealen Spagat zwischen Heil- und Angriffszaubern und lassen so manche Zauberer und Priester ein wenig blass aussehen. Sind die MP ausgegangen, greifen sie zu Zauberstäben, Bögen oder Bumerangs.